Repair Café

Marie's Blog

Vorweihnachtszeit bei den Heuhüpfern

Kekse backen und weihnachtliches Basteln mit Naturmaterialien standen im Dezember auf dem Plan.

Bei uns ging es tatsächlich wie in der Weihnachtsbäckerei zu. An vielen Tagen im Advent waren Kinder in unserer Küche Gast, um ihre eigenen, leckeren Vollkornplätzchen zu backen: kneten, ausstechen und verzieren, anschließend noch Vanillekipferl formen - manch einer konnte es kaum erwarten dann endlich von den Keksen zu naschen.

Darüberhinaus hat der Heuhüpfer e.V. diesen Monat zwei Naturwerkstätten ausgerichtet. Einmal haben wir uns getroffen, um aus dem Wachs unserer Bienen selber Kerzen zu gießen und Windlichter herzustellen. Gegen trockene Haut im Winter wurde eine Bienensalbe angerührt.

Eine Woche später haben wir uns daran gemacht, Strohsterne zu basteln. Was auf den ersten Blick so kompliziert scheint, hat jedes Kind hinterher doch mit ein wenig Fingerspitzengefühl und Konzentration vollbracht. Ob bunt oder natura, ob einfach oder fortgeschritten, jedes Kind ist letzendlich nicht nur mit einem Strohstern nach Hause gegangen.