Repair Café

Kann ein Apfel die Welt retten? => Anregung zu nachhaltigem Konsum

„Taste the Waste“ ist ein Schlagwort unserer Zeit. Verbraucher/innen werfen im Jahr durchschnittlich Lebensmittel im Wert von 330,00 € weg.

Doch das ist nur ein Aspekt unseres wenig nachhaltigen Konsums. Produktion nach Normen, Unkenntnis der Saisonalität, gleichzeitige Einschränkung der Essgewohnheiten, zunehmender Verzehr von Fertigprodukten und Fastfood… führen dazu, dass unser Einkaufsverhalten als wenig umweltschonend betrachtet werden kann.

Oft genügt es dabei schon, sich die Dinge in ihren Zusammenhängen bewusst zu machen und vorgeschriebene Etikettierungen zu kennen, um zu persönlichen Verhaltensänderungen zu kommen. Und dann stimmt es, dass ein Apfel helfen kann, die Welt zu retten.

Dauer 3 Std.
Kosten 5,- € pro Person

Konzept zum Thema "Kann ein Apfel die Welt retten?"